Kontaktaufnahme
open

Mein Holzhaus

Vom Wunsch zur Wirklichkeit


Mein eigenes Holzhaus

Innovative Bauweise für ein wichtiges Lebensziel

Meinen Traum vom Haus, vollkommen aus Holz, ökologisch, sonnendurchflutet und mit geringsten Heizkosten, konnte ich mir erfüllen. Da natürlich die Baukosten für mich trotz höchster Qualität auch leistbar sein mussten, investierte ich viel Zeit in die Planung.


Erstes Sparpotenzial ist die Größe einen Hauses. Jeder Quadratmeter kostet viel Geld. Ich reduzierte die Fläche auf 107 m², erzielte aber durch geschickte Planung einen großzügigen Wohn- und Bürobereich. Das Büro könnte in zwei Zimmer und ein weiteres Bad aufgeteilt werden. So ist auf kleiner Fläche auch noch viel Flexibilität vorhanden.


Zweites Sparpotenzial ist die Einfachheit. Diese beginnt mit der Form des Baukörpers. Je schlichter, desto geringer die Kosten. Bis ins letzte Detail sollte ein Haus unkompliziert aufgebaut sein.


Drittes Sparpotenzial ist die Zeit. Je schneller die Montage und je mehr Eigenleistung erbracht werden kann, desto geringer die Kosten. Die Montage des Holzbaus dauerte 2 Tage. Nach 5 weiteren Wochen, mit viel Eigenleistung, konnte ich einziehen.



    Die Entstehungsphase


    Weißtannen Besichtigung

    Weißtannen Besichtigung

    für die zukünftige Fassade

    Im Wald zu stehen und die mächtigen Bäume zu bestaunen, die meine Fassade werden sollten, war ein besonderes Erlebnis. Diese Weißtannen wuchsen über hundert Jahre lang im Waldviertel.


    Dank richtigem Mondstand

    Dank richtigem Mondstand

    die schützende Hülle

    Zum richtigen Mondstand geerntet werden sie noch für viele Jahrzehnte eine schützende Hülle für mein Haus sein.


    Schnelle Montage der Holzteile

    Schnelle Montage der Holzteile

    dank Kran kein Problem

    Mit Hilfe eines Krans waren die massiven Holzbauteile schnell montiert. Im Haus fühlte es sich von Anfang an heimelig und warm an.


    Kompetente und verlässliche Partner

    Kompetente und verlässliche Partner

    garantieren beste Qualität.

    Für den Bau eines Hauses braucht es Firmen denen man vertrauen kann. Dann ist das beste Ergebnis garantiert.


    Holz riechen, fühlen, verarbeiten

    Holz riechen, fühlen, verarbeiten

    Holz öffnet das Tor zur Sinneswelt

    Die meiste Eigenleistung konnten wir im Innenausbau erbringen. Holz ist einfach zu verarbeiten und der Duft sein ständiger Begleiter.


    Ökologische Dämmung aus Holz

    Ökologische Dämmung aus Holz

    leicht zu schneiden und zu montieren

    Natürlich ist die Dämmung auch ökologisch und aus Holz. Die Klemmmatten sind mit Messern leicht zu schneiden und schnell montiert.


    Einbau der Holzfenster mit Fixotherm

    Einbau der Holzfenster mit Fixotherm

    luft- und wasserdichter Einbau


    Die ideale Heizung ist gefunden

    Die ideale Heizung ist gefunden

    Wärme-Spender und Wohlfühl-Genuß

    Ein Wohnraumpelletsofen als Heizung ist einfach (und) perfekt. Er strahlt seine Wärme in den Wohnraum ab, man kann den Blick ins Feuer genießen, und er macht einen Heizraum unnötig. Der Pufferspeicher und die weitere Technik findet unter der Stiege Platz.


    Faszination Holz

    Holz strahlt Wärme aus. Auch wenn es in hellen Tönen und modern daherkommt, ist es angenehm zu berühren. Holz hat einfach einen angenehmen Duft. Kaum ein Werkstoff ist so schön und vielseitig zugleich. Kurzum: Holz steigert die Lebensqualität.


    Bauen mit Holz